Moonglow World Tour
Ghostlights
Mystery of a Blood Red Rose
Edguy
15.07.2015
AVANTASIA SIND ZURÜCK - NEUES ALBUM UND TOUR
Das Original ist zurück! EDGUY-Frontmann Tobias Sammet befindet sich wieder im Studio, um ein neues AVANTASIA-Kapitel zu schreiben. Das zurzeit entstehende Nachfolge-Album des 2013 erschienenen Werks "The Mystery Of Time" (in den Albumcharts in 16 Ländern Europas, Asiens und Amerikas, u.a. #2 in Deutschland) wird "Ghostlights" heißen und Anfang 2016 erscheinen. Vorab soll es bereits Ende dieses Jahres eine EP/ Single geben. Im März 2016 wird dann der Startschuss zur GHOSTLIGHTS WORLD TOUR fallen.
 
Tobias Sammet: "Die letzten Monate waren sehr intensiv. Ich habe viele Tage und Nächte an neuen Songs und dem textlichen Konzept gefeilt. In solchen Kreativ-Phasen abseits der Öffentlichkeit fühlt man sich zwar manchmal wie ein Einsiedler, aber das entstehende Material entschädigt für jede Minute Arbeit im stillen Kämmerlein. Die Songs sind sowohl bombastisch als auch dynamisch, und trotz des Abwechslungsreichtums klingt alles wie aus einem Guss und vor allem zu jeder Zeit nach AVANTASIA! Beim Komponieren wird mir immer wieder bewusst, wie inspirierend alleine der Gedanke daran ist, ein neues Album mit so vielen hochkarätigen Sängern und Instrumentalisten zu machen.  Sobald das Album in den Läden steht, gehen wir mit AVANTASIA auch wieder auf Tour! Ich hatte damals nach der letzten Show natürlich insgeheim gehofft, dass wir nochmal eine Tour machen würden, aber ich hätte nicht im Traum daran gedacht, dass das alles schon wenige Jahre später passieren würde; schließlich haben alle Beteiligten ihre eigenen Bands, Projekte und Verpflichtungen, und es ist schwierig, einen geeigneten Zeitraum für so ein Unterfangen zu finden. Wie auch immer, ab März sind wir am Start! Wir werden mindestens drei Stunden spielen und sind fest entschlossen, die größte AVANTASIA-Show aller Zeiten auf die Bühne zu bringen. Die Setlist wird alle Phasen von AVANTASIA abdecken, von 'The Metal Opera' bis zum "Ghostlights"-Album!"
 
Der Startschuss zur Welttour fällt am 4. März 2016 in Berlin. Es wird die bislang größte AVANTASIA-Tour aller Zeiten, bei den Hallenshows wird die Allstar-Truppe 3-Stunden-Sets spielen, um allen Phasen der Bandgeschichte von "The Metal Opera" bis "Ghostlights" - und allen Alben dazwischen - gerecht zu werden.
 
AVANTASIA - GHOSTLIGHTS WORLD TOUR 2016
 
04.03. Germany - Berlin, Huxley´s
05.03. Germany - Hamburg, Große Freiheit
06.03. Germany - Bremen, Aladin
08.03. England - London, The Forum
09.03. France - Paris, Le Trianon
11.03. Spain - Barcelona, Razzmatazz 1
12.03. Spain - Madrid, La Riviera    
15.03. Germany - Frankfurt-Langen, Stadthalle
16.03. Czech Republic - Prague, Forum Karlin
18.03. Germany - Kaufbeuren, All-Karthalle
19.03. Germany - Bamberg, Brose-Arena
20.03. Germany - Oberhausen, Turbinenhalle
22.03. Italy - Milan, Alcatraz
24.03. Switzerland - Pratteln, z7
25.03. Switzerland - Pratteln, z7    
27.03. Slovakia - Banska Bystrica, Ice Stadium
28.03. Slovakia - Bratislava, Sportshall
31.03. Germany - Saarbrücken, Saarlandhalle
01.04. Germany - Ludwigsburg, Arena
02.04. Germany - Fulda, Esperantohalle

Unter dem Menupunkt "Tour" gibt es Tickets. Weitere weltweite Tourdates folgen!

17.04.2015
THE METAL OPERA - JETZT AUF DOPPEL PICTURE-VINYL
Am Freitag, dem 17. April erscheinen das legendäre AVANTASIA-Debutalbum "The Metal Opera" und sein Nachfolger "The Metal Opera 2" jeweils als 180gr schwere Doppel-Picture-Vinyl in limitierter Auflage. Auf den beiden Alben, die heute als Geburtstunde des eigenen Genres "Metal Opera" gelten, wurden viele Gastmusiker aus dem klassischen Heavy Metal Bereich gefeatured. U.a. waren Michael Kiske, Kai Hansen und Markus Großkopf erstmals seit Helloweens "Keeper Of The Seven Keys 2" wieder auf ein-und-demselben Album zu hören.

Wenn Ihr Euch eine der limitierten Doppel-Picture-Vinyls sichern wollt, klickt hier.
24.12.2014
FROHE WEIHNACHTEN!
Frohe Weihnachten Euch da draußen! Genießt die Feiertage mit Euren Familien und Freunden! -Tobi
07.11.2014
HEUTE VOR 7 JAHREN: LOST IN SPACE
Heute vor sieben Jahren erschienen das Video und die Single "Lost In Space"; damals das erste Lebenszeichen AVANTASIAs seit 2002. "Lost In Space" erschien in zwei EP-Versionen und stellte Tobias' erster Einstieg in die Top10-Singlecharts dar. Für den Song wurde auch der erste Videoclip in der Geschichte AVANTASIAS gedreht, das Line-Up bestand damals neben Tobias aus Produzent Sascha Paeth an der Gitarre und Kiss-Drummer Eric Singer am Schlagzeug.

11.08.2014
AVANTASIA MIT 2 ALBEN ERNEUT IN DEN CHARTS
Nach der umjubelten, live im TV übertragenen Primetime-Show auf dem Wacken Open Air 2014 sind zwei AVANTASIA-Alben direkt wieder in die deutschen Albumcharts eingestiegen: Die erneuten Entries von THE MYSTERY OF TIME und THE SCARECROW zeigen, dass AVANTASIA offenbar einen bleibenden Eindruck bei Fernsehzuschauern und Wacken-Gängern hinterlassen haben.

Tobias: „Wacken war etwas ganz besonderes, ich habe mit Mitmusikern, Kollegen anderer Bands, Fans und Crewmitgliedern gesprochen, und der Grundtenor war, dass es unsere bislang beste Wacken-Performance war. Auch für mich fühlte es sich irgendwie größer als früher an. Ich danke meinen Avantasia-Mitmusikern, meiner Crew und meinen Fans dafür, dass sie es mir ermöglichen, diesen ganzen Wahnsinn gemeinsam mit ihnen zu erleben. Ich sehe Euren Support nicht als selbstverständlich an, es ist mir vielmehr eine große Ehre, das alles so durchziehen zu dürfen. Und auch wenn es keine konkreten Zukunftspläne gibt, bin ich fest entschlossen und überzeugt, Avantasia weiterzumachen; irgendwann wenn die Zeit dafür reif ist. Die ganze Sache bedeutet mir zuviel, um jetzt ,Tschüss‘ zu sagen.“

Der AVANTASIA Auftritt auf dem Wacken Open Air setzte den Schlussstrich unter die MYSTERY OF TIME WORLD TOUR, in deren Rahmen AVANTASIA vor über einer halben Million Fans in 20 Ländern Europas, Asiens und Nord-, Mittel- und Südamerikas spielten. Die beiden jetzt erneut gecharteten Alben waren bei ihrem Erscheinen auf Platz 2 und Platz 8 (2013 und 2008) eingestiegen.

Tobias wird seinen Fokus ab sofort wieder auf seine Stammband EDGUY legen, mit der er im September zur SPACE POLICE WORLD TOUR aufbricht (Tourdates www.edguy.net).

Am kommenden Mittwoch startet darüber hinaus um 21:00 bei Radiobob (www.radiobob.de) seine wöchentliche „Tobias Sammet Rockshow“.

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 Next >>