Moonglow World Tour
Ghostlights
Mystery of a Blood Red Rose
Edguy
19.01.2013
"THE MYSTERY OF TIME" - DIE SONGTITEL STEHEN
Im März wird das neue Avantasia-Album "The Mystery Of Time" weltweit erscheinen. Die Titel der Songs, welche gemeinsam auf einer konzeptionellen Story basieren, lesen sich wie folgt: Spectres, The Watchmakers' Dream, Black Orchid, Where Clock Hands Freeze, Sleepwalking, Savior In The Clockwork, Invoke The Machine, What's Left Of Me, Dweller In A Dream und The Great Mystery.
19.01.2013
AVANTASIA FÜR AMSTERDAM UND SONISPHERE BESTÄTIGT
Avantasia sind soeben gemeinsam mit Danzig und Iron Maiden für das prestigeträchtige Sonisphere-Festival Ende Mai, Anfang Juni in Barcelona und Madrid bestätigt worden. Im Mai spielen Avantasia zudem eine weitere Einzelshow im Melkweg in Amsterdam. Details gibt es in der Toursection.
12.01.2013
ERIC MARTIN VON MR. BIG IST BEI AVANTASIA DABEI
Im März wird das neue Avantasia-Album "The Mystery Of Time" erscheinen. Die Liste der bereits bestätigten Musiker, die bei dem Album dabei sind, liest sich schon jetzt wie das Who-is-Who der Rock- und Metalwelt: Biff Byford (Saxon), Ronnie Atkins (Pretty Maids), Michael Kiske (Unisonic, ex-Helloween), Arjen Lucassen (Ayreon, ex-Vengeance), Bruce Kulick (GFR, ex-Meat Loaf, ex-Kiss) sind bestätigt, weitere werden demnächst hier auf tobiassammet.com bekanntgegeben. Bereits jetzt kann aber das Mitwirken einer weiteren absoluten Legende der Rockgeschichte verkündet werden: Eric Martin, Sänger der US-Platin-Rocker Mr. Big, wird eine Gesangsrolle auf dem kommenden Avantasia-Album übernehmen und ebenfalls bei der im April startenden "Mystery World Tour" mit Avantasia auf der Bühne stehen. Für die eigenen Konzerte (nicht Festivals) im April haben Avantasia Drei-Stunden-Shows angekündigt, Tickets findet Ihr noch unter "Tour" im Menü. Hier gibt es das Video:

11.01.2013
SHOWS IN BERLIN UND HAMBURG IM VORVERKAUF
Im April werden AVANTASIA mit dem neuen Album "The Mystery Of Time" im Gepäck zur "Mystery-World Tour" aufbrechen, in deren Rahmen das Allstar-Ensemble (bei den eigenen Hallenkonzerten im April!) dreistündige Special-Shows spielen wird. In Hamburg ist inzwischen die Große Freiheit als Venue bestätigt, in Berlin das Tempodrom. Für beide Shows sind jetzt ebenfalls wie für alle anderen Shows in Fulda, Oberhausen, Kaufbeuren, Ludwigsburg, Pratteln und Lichtenfels die Tickets im Vorverkauf erhältlich. Infos findet Ihr im Menü unter "Tour"!
10.01.2013
RONNIE ATKINS (PRETTY MAIDS) AUF NEUEM AVANTASIA-ALBUM
Photo © Joakim Lenell
Nach Biff Byford (Saxon) Michael Kiske (ex-Helloween, Unisonic), Arjen Lucassen (Ayreon, ex-Vengeance), Bruce Kulick (Grand Funk Railroad, ex-KISS, ex-Meat Loaf) und dem Deutschen Filmorchester Babelsberg gibt es einen weiteren Namen für die nächste Avantasia-CD zu vermelden: Ronnie Atkins, Sänger der Pretty Maids wird auf der neuen Metaloper "The Mystery Of Time" (Veröffentlichung März 2013) eine Gesangsrolle übernehmen.

Tobias: "Seit meiner Jungend bin ich ein riesiger Pretty Maids-Fan. Ich hatte Ronnie schon 1999 gefragt, ob er bei der Metal Opera dabei sein wollte, aber er hatte damals keine Zeit. Als ich letztes Jahr eine unglaubliche Show der Pretty Maids sah und mich nachher bestens mit Ronnie unterhielt, reifte in mir die Idee, ihn nochmal zu fragen. Und die Aufnahmen lassen keinen Zweifel daran, dass das ein sehr guter Entschluss war. Geil, dass es jetzt, 13 Jahre nachdem ich die Idee erstmals hatte, endlich geklappt hat."

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 Next >>